DIE UMGEBUNG

Tomelloso liegt inmitten der Naturlandschaft La Mancha im Nordosten der Provinz Ciudad Real, fast genau dort, wo die Provinzen von Cuenca, Albacete und Toledo aneinander grenzen. Von den Lagunen von Ruidera gespeist schlängelt sich der Guadianafluss im Süden und Westen entlang den Grenzen der Gemarkung. Tomelloso befindet sich im Herzen des Lands von Don Quijote und ist eine moderne und aktive Stadt, die vollkommen in die ständig sich verändernde heutige Welt integriert ist und sich den Herausforderungen der heutigen Gesellschaft stellen kann.

Außerdem bewahrt sie im Bewusstsein ihrer Vergangenheit und Kultur alle von ihrer Geschichte überlieferten Werte und Traditionen und fühlt sich – wie könnte es anders sein – als Stadt von La Mancha. Bedeutendes Weinbauzentrum. Im Untergrund von Tomelloso gibt es etwa 4.000 Höhlen, die angesichts des großen Lagerbedarfs für Wein entstanden sind und heute noch daran erinnern, wie wichtig dieser Sektor schon immer für diese Stadt war. .

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte folgende Webseite: LINK