GESCHICHTE


Die Ursprünge von Vinícola de Tomelloso gehen auf das Jahr 1986 zurück, als 28 Weinbauernfamilien mit eigener Kellerei beschließen, sich zusammenzutun, um die Weine, die sie bis zu jenem Zeitpunkt einzeln in den traditionellen Kellerhöhlen kelterten, gemeinsam zu vermarkten. 1988 beschließen sie, eine Kellerei zu mieten, um ihre Weintrauben gemeinsam zu keltern und 1989 beginnen sie mit dem Bau einer neuen Kellerei. Diese Partner wollen zusammen mit anderen, die sich nach und nach anschließen, ihre Weine in einem neuen Format, nämlich als hochwertige Flaschenweine anbieten. Zu diesem Zweck wurden die Weinberge durch die Erneuerung von Airén Reben (traditionelle Sorte) sowie durch die Einführung neuer Sorten wie Macabeo (Viura) und Sauvignon Blanc umstrukturiert.

Da Rotweinsorten fast gänzlich fehlten, begann man mit neuer Anpflanzung von Cencibel (Tempranillo), Cabernet Sauvignon, Merlot usw. Bald darauf wurde eine mit höchst innovativer Technik ausgestattete Kellerei zur Herstellung und Reifung des Weins gebaut, und man leistete unter vielen Aspekte Pionierarbeit in der Region. 1991 erscheint der erste Flaschenwein auf dem Markt: AÑIL. Dieser aus Trauben der Sorte Macabeo gekelterte Wein bedeutete ein neuartiges Konzept für Weißweine aus La Mancha und bedeutete einen Umschwung auf dem Gebiet der Flaschenweine in der Region.

Kurz darauf erscheint auch der erste, auf Flaschen gezogene Rotwein mit der Benennung ABREGO und TORRE DE GAZATE, der ebenfalls bedeutenden Anklang in der Welt der Flaschenweine fand. Danach wurden zwei neue Marken, ALSUR und FINCA CERRADA eingeführt, um Marktsegmente, auf denen man noch nicht präsent war, abzudecken und auch weitere, internationale Märkte zu erschließen. Seit einigen Jahren hat Vinícola de Tomelloso unter der Marke GAZATE eine Linie von Flaschenweinen mit Sortenbezeichnung begonnen und produziert Weine der Sorten Sauvignon Blanc, Chardonnay, Verdejo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.

Derzeit verfügt die Kellerei über einen bedeutenden Bestand an Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, in denen unsere besten Rotweine reifen und eine Kellerhöhle, in der unter der Marke MANTOLAN ein hochwertiger, herber und naturbelassener Schaumwein hergestellt wird. Aufgrund der Beharrlichkeit und der Zuversicht der Partner dieser Genossenschaft wuchs die Anzahl der von dieser Kellerei produzierten Flaschen von Jahr zu Jahr und ihre Marken wurden nach und nach auch außerhalb der Region und unserer Grenzen bekannt. Heute besteht unser Ziel weiterhin darin, einen hochwertigen Wein anzubieten, dem durch zahlreiche Auszeichnungen in Spanien und auf den wichtigsten internationalen Märkten - unter anderem Deutschland, den USA und China - Anerkennung erwiesen wurde.