• EIN WEIN MIT GESCHICHTE

    Vinícola de Tomelloso wurde 1986 mit dem Ziel der Herstellung von hochwertigen Flaschenweine gegründet. Zu diesem Zweck starten im Jahr 1989 die Bauten einer neuen Kellerei mit der modernsten Technologie; und faengt einen Umstrukturierungsprojekt der Weinberge an, dass neue Rebsorten wie Macabeo, unter vielen anderen einfuehrt.

    Diese Rebsorte ist der Ursprung vom ersten Flaschenwein der Kellerei im Jahr 1991: AÑIL = INDIGOBLAU. Dieser Weißwein war ein neues Konzept in der Region, eine Revolution, die sich bald zu einem der meistverkauften Weine aus La Mancha entwickelt hat.

    Sein Name ist eine Ehrung der charakteristischen Farbe von unserem Land, die in den Fassaden und typischen Gebäude der Mancha vorhanden ist, traditionell in weiß und indigoblau, bemalt. Darueber hinaus bedeutet unser, dieser Wein, ein nicht nach grossen Anstrengungen erreichtes schwieriges Ziel, und positives Ergebnis eines mutigen Projektes, nicht frei von Hindernissen auf dem Weg.

    In den wichtigsten internationalen Wettbewerben anerkannt, ist Añil heute einer unserer meistverkauften Weine, sowie die anerkannteste Marke der Kellerei.